Comprando da noi la bicicletta lo Stato vi rimborsa €500

Fahrrad Kindersitz: von Sicherheitsgurt bis zur Fuβstütze und andere unentbehrliche Komponente für die Sicherheit des Kindes mit dem Fahrrad.

Fahrrad Kindersitz:  von Sicherheitsgurt bis zur Fuβstütze und andere unentbehrliche Komponente für die Sicherheit des Kindes mit dem Fahrrad.

Für die Sicherheit der Kinder die mit dem Fahrrad transportiert werden, sehr wichtig sind die Qualität und die Merkmale des Kindersitzes. Gründlich einige Regeln und Vorschrift befolgen.

Vor allem Kinder können in einem Kindersitz für Fahrrad ab zwölf Monate alt transportiert werden ( neun Monate alt wenn der Kinderarzt einverstanden ist). Spezielle Kindersitze für Neugeborene geschaffen wurden um auf einem spezifischen Fahrrad montiert sein. (TAGA ERSTEMONATS) aussehen, wie die Babyschale, mit der Sie ein Kind ab dem Alter von null Monate tragen können. Der Kindersitz des TAGAS ist für den Transport ab sechs Monate Alt geeignet (TAGA Bike sehen) und der Kindersitz Infant für (TAGA Family) .

Zwei Stellungen des Kindersitzes

Vorn: die sicherste Stellung. Der Elternteil hat die volle Kontrolle über das Kind.      Jüngere Kinder mit einem Gewicht bis 15 kg. werden auf dem Vordersitz getragen. Der Fahrradsitz ist nicht am Lenker befestigt, sondern am festen Teil des Rahmens. TAGA BIKE verwendet auch Vordersitze für zwei Kinder. Der Kindersitz TAGA für Fahrräder ist durch verstärkten Lenker geschützt, dass für zwei Kinder, und mit einem Gesamtgewicht bis zu 70 kg. geeignet aufgeteilt ist.

Hinter dem Fahrradführer.  In diesem Fall kann der Kindersitz bis zu 22 kg. tragen. In dieser Position hat der Fahrer jedoch keine Kontrolle über das Kind. Darüber hinaus diese Positionierung bietet dem Kind keine gute Aussicht. Die Befestigung des Rücksitzes kann auf dem Gepäckträger erfolgen oder am Sattelrohr befestigt werden.

Wichtig: der Vordersitz und der Rücksitz können nicht in einer anderen Position montiert werden, für die sie erstellt wurden. Auβerdem ist es nicht möglich, zwei Sitze für ein Zweirad zu befestigen. Ausgenommene Fahrräder, die speziell für den Transport mehrere Kinder gebaut wurden.

Kindersitzkomponente

Der Kindersitz muss zusammensetzen mit:

Rückenlehne: ein guter Kindersitz hat einen umklappbare Sitzlehne, eine Rückenstütze und eine Kopfstütze. Sie sind sehr wichtig um eine gute Körperhaltung beibehalten ohne die Rücken – und Nackenmuskeln zusammen – ziehen.

Armlehnen zu halten, ohne sich an den Fahrer zu klammern.

Fuβstütze: es ist wichtig, eine Unterstützung zu haben und zu verhindern, dass die Füβe des Kindes in den Speichen des Rades landen.

Sicherheitsgurt: die sicherste Gurte sind die drei-punkt Gurt und die fünf-punkt Gurt. Die Schnalle darf vom Kind nicht leicht geöffnet werden. Um mehr Sicherheit zu bieten, ist es ratsam, dass der Gürtel in der Höhe verstellbar müssen.

Verankerungssystem:  es muss robust sein.

Der TAGA Fahrrad- Kindersitz ist aus 10 Gründen am sichersten

  1. Fahrrad: mit drei Rädern, stabil aber schlank, TAGA ist das einzige Fahrrad, das speziell für den Transport von Kindern entwickelt wurde. Jedes Detail ist aus Grundsatz Sicherheit und Komfort der Familie ausgelegt.
  2. Befestigung: es wurde NUR für TAGA erstellt. Extra-sicher und langlebig, er ist nicht kompatibel mit anderen Fahrrädern auf den Markt.
  3. Schutz: der Rahmen des Kindersitzes im TAGA KINDERWAGENS- Modell, und der Korb des TAGA FAMILY- Modells bestehen aus extrem widerstandsfähigem Metall und Kunststoff, um die Schläge absorbieren und Kinder zu schützen. Die Kinder sind auch durch den verstärkten und speziell geteilten Lenker geschützt.
  4. Rückenlehne: der Kindersitz hat eine höhe Rückenlehne und einen ergonomischen Sitz. Der TAGA BIKE Modell hat gepolsterte Sitzen, der TAGA FAMILY Modell hat ein Rückenlehne mit verstellbare Kopfstütze. Das gepolsterte und ergonomische Babyschale  ist verfügbar und die Kindersitzen beider Modelle sind zurückklappbar und mit einem waschbaren Gewebe bezogen.
  5. Sicherheitsgurt: höhenverstellbar. Fünf-punkt Gurt für den TAGA KINDERWAGEN Modell und drei-punkt Gurt für den TAGA FAMILY Modell.
  6. Position der Kinder: 2 Kinder vorn, das drittes Kind hinten. Auf Wunsch können bis zu fünf Kinder alle zusammen mit dem Fahrrad- Anhänger transportiert werden
  7. Armlehnen: TAGA hat eine verstärkte Stange für Hände, die das Kind halten kann. Die Spielzeuge können an der Stange eingehängt werden aber auch die Milchflasche oder die Trinkflasche.
  8. Fuβstütze:  der Kindersitz von TAGA bietet den Kindern eine bequeme Stütze, die Fuβstütze stützen die Beine und verhindern, dass die Füβe die Speichen des Rades berühren.
  9. Anzahl der Kinder: Mit der TAGA es kann ein bis fünf Kinder tragen. Zwei Kinder auf den Vordersitzen, eins auf dem Rücksitz, zwei weitere Kinder in dem Anhänger.

10.Alter der Kinder: dank der Stabilität des Fahrrades und der Kopplung für die Babyschale, TAGA ist das einzige Fahrrad, mit dem Kinder ab null Monaten transportiert werden können!  Das Höchstalter von transportabel Kinder auf dem TAGA beträgt neun Jahre. (Gesamtgewicht vorne 70 Kg.).

Wichtig: Auf dem TAGA behindert das Kind weder die Sicht des Fahrers noch beeinträchtig es die Balancefähigkeit. (es ist nicht zwingend erforderlich, ein dreirädriges Fahrrad zu sein, es ist stabil und sicher).

Scopri il mondo divertente e innovativo di Taga Bike!